Dino-Pizza für kleine Paläontologen

Essen kann und muss spaß machen. Deswegen bauen wir uns heute eine Pizza, mit der man auch was lernen kann: Die Dino-Pizza für kleine Paläontologen.

Was brauchen wir dafür?

  • Pizzateig zum Selbstbelegen
  • Zucchini
  • Paprika
  • Reibekäse und natürlich
  • Dinoschnitzel

Als erstes werden Paprika und Zucchini ordentlich abgewaschen. Wenn du die Schale an der Zucchini nicht magst, kannst du sie auch gern schälen.

Dann wird alles in kleine Scheiben geschnitten.

 

„Dino-Pizza für kleine Paläontologen“ weiterlesen

Schokoladen-Pizza oder Tiefkühl-Kuchen?

Manchmal muss man etwas verrücktes probieren – vor einiger Zeit habe ich eher zufällig in einer Werbung von der Schokoladenpizza von Dr. Oetker gehört. Irgendwie hatte ich es da als eine Art surealen Spaß wahrgenommen und es nicht für wirklich befunden.

Doch nun – beim Wocheneinkauf – liegt sie in der Kühltruhe vor mir: „Pizza Dolce Al Cioccolato“. Etwas skeptisch aber dennoch neugierig muss ich einfach zugreifen. Einen Plan für das heutige Abendessen gibt es eh noch nicht.

Was erwartet mich bei einer solchen Pizza? Ein Zuckerschock? Geschmacksvariationen, die für mein Verständnis nicht wirklich zusammenpassen? Ich lass mich überraschen … „Schokoladen-Pizza oder Tiefkühl-Kuchen?“ weiterlesen